Neuer Vorsitzender beim Kreis-Chorverband Dieburg e.V.

28.02.2018 - 11:11

Neuer Vorsitzender

In der Mitgliederversammlung vom 24. Feb. 2018 in Schaafheim wurde Christian Hofmann aus Fischbachtal zum Neuen 1. Vorsitzenden des Kreis-Chorverbandes Dieburg e.V. gewählt.

Die Neuwahl in der Mitte der Wahlperiode 2017 - 2019 wurde notwendig, weil der seitherige Vorsitzende Dr.Fritz Roth seine Ankündigung bei der Wahl 2017, nur für ein Jahr zur Verfügung zu stehen, in die Tat umsetzte und schriftlich seinen Rücktritt erklärte.

Christian Hofmann war einziger Kandidat und wurde von den 45 anwesenden Delegierten einstimmig zum Vorsitzenden gekürt. In seiner Antrittsrede bedankte sich Hofmann für das Vertrauen und stellte seine Amtszeit unter das Motto: "Der Weg ist das Ziel!" Er wünschte sich, dass die Harmonie erhalten bleibt, dass ein respektvoller Umgang gepflegt wird, die Angebote der Vereine sollen unterstütz werden und keine Konkurrenz entstehen, vor allem soll unser aller Leidenschaft "Das Chorsingen" erhalten bleiben. Der KCV könne Stolz auf die Leistungen der 29 Vereine und 55 Chöre sein und man wolle gemeinsam nach Lösungen suchen.

Durch seine Wahl wurde es notwendig einen neuen Jugendreferenten zu wählen. Im Vorfeld war es schwierig jemanden für dieses Amt zu finden, doch in der Versammlung ergab sich eine unverhoffte Möglichkeit. So wurde mit Yvonne Eckert aus Schaafheim eine neue Jugendreferentin einstimmig in das Amt gewählt.

Mit diesen Veränderungen im Kreis-Vorstand ist nach den Worten des seitherigen Vorsitzenden in seiner Abschiedrede, der Vorstand des Kreis-Chorverbandes Dieburg gut und kompetent aufgestellt, um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern.

Dr. Fritz Roth wurde vom 2. Vorsitzenden Alwin Kreher mit großem Dank und einem flüssigen Geschenk und von den Delegierten mit großem Applaus verabschiedet. Fritz Roth war den Dankesbezeugungen sehr überrascht.

Edgar Roßkopf

Geschäftsführer KCV Dieburg e.V. 

Zurück